Dieter Wedel Wikipedia

Dieter Wedel Wikipedia:war ein deutscher Filmemacher. Seitdem hat Wedel bei verschiedenen Fernsehprojekten Regie geführt, darunter beliebte Miniserien wie Der große Bellheim de, Der Schattenmann de, Der König von St.

Dieter Wedel Wikipedia
Dieter Wedel Wikipedia

Pauli de und Die Affäre Semmeling de. Die deutsche Fernsehbranche zählt ihn zu den bekanntesten Regisseuren des Landes. In dieser Zeit Künstlerischer Leiter der Wormser Nibelungenfestspiele. Jany Tempel, ein Schauspieler der MeTooBewegung, warf Wedel im Januar sexuelle Belästigung.

und sogar Vergewaltigung vor. Da der Großteil von Wedels Arbeit über den öffentlichen Rundfunk abgewickelt und von der Regierung finanziert wurde, gab es offizielle Bedenken hinsichtlich einer angeblichen langfristigen Vertuschung seiner Taten. Der Intendant der Bad Hersfelder Festspiele.

Wedel, ist nach einer Anfrage des Kuratoriums der Bad Hersfelder Festspiele zurückgetreten. Vor seiner langjährigen Ehe mit Ursula Wolters soll Wedel Romanzen mit den Schauspielerinnen Hannelore Elsner und Ingrid Steeger gehabt haben. Er war Vater von sechs Kindern. Am.

Juli ist Wedel im Alter von  Jahren in Hamburg gestorben. war ein deutscher Regisseur, Produzent und Autor von Drehbüchern. Bekannt wurde er vor allem durch seine Multiples. Einmal im Leben.

Die Geschichte eines Eigenheims, jedes Jahr wieder: Die SemmelingFamilie des Wilden Westens, The Great Bellheim, The Shadowmann und The Affair of the Semmeling. Auf diese Information zu Wedels Geburtsjahr haben wir lange gewartet.

Obwohl er bereits eingeschult war, nannte ihm die Öffentlichkeit sein Geburtsdatum. Gegenüber der Nachrichtenagentur dpa gab Wedel zu, drei Jahre älter geworden zu sein, um seinen ersten Regiejob für den Filmgedenktag zu bekommen.

Laut einer von ihm verfassten und an der Philosophischen Fakultät der Freien Universität Berlin eingereichten Biografie mit dem Titel Das Frankfurter Schauspielhaus im Wandel der Zeit wurde Wedel am .

November in Frankfurt am Main geboren. Sein Vater, Karl Wedel, war ein verstorbener Ingenieur, der eine Lederwarenfabrik besaß. Wedel war der Sohn von Karl Wedel. Ada Torana, der Künstlername seiner Mutter, war eine Pianistin, die unter dem Künstlernamen auftrat.

Wechselte Wedel an die ErnstLudwigSchule Bad Nauheim, wo er studierte. Im Mai desselben Jahres führte er als Student sein erstes Theaterstück Massada im dortigen Kurhaus auf. Vor Jahren war Wedel Deutscher Juniorenmeister im Tennis. Für seinen Ersatzpapa Hans Knudsen an der Freien.

Universität Berlin studierte er Theaterwissenschaft, sowie Publizistik und Geschichte. Während seines Studiums leitete er die Studentenbühne. Es war nicht nur Arbeit und kein Spiel für ihn.

Spätere Auftritte im Berliner AmerikaHaus und im Hebbeltheater. Wedel begann seine Karriere als Autor und Sprecher bei Radio Bremen. Egon Monk, Leiter der Theaterabteilung des NDR Hamburg, engagierte ihn als Assistenten in der Redaktion.

Dieter Meichsner brachte ihm unter seiner Anleitung den Weg zum NDRHausregisseur bei. Willi basiert auf der Kurzgeschichte Reusenheben von Wolfdietrich Schnurre.

Vor seinem ersten großen Fernsehfilm Gedenktag feierte Wedel mit dem Dreiteiler Vom Volksaufstand am Juni seinen ersten großen Erfolg. Im Laufe eines Lebens die Geschichte eines Selfmademan. In der fiktiven Familie Semmeling haben sich viele deutsche Häuslebauer wiedererkannt.

Dieter Wedel Wikipedia
Dieter Wedel Wikipedia

die so ziemlich alle Probleme, die beim Hausbau auftreten können, überstanden haben. Die Anfänge des Konzepts Die Familie Semmeling ist jedes Jahr wieder auferstanden, aber diesmal wurde der Urlaub der deutschen Durchschnittsfamilie in ein schiefes Licht gerückt. Mit dem Mehrteiler .

Die Affäre Semmeling über die deutsche Finanzbürokratie versuchte er, an die erfolgreichen SemmelingFilme der erJahre anzuknüpfen. Eine völlig neue Landschaft machte es unmöglich, die Absprungraten der damaligen Zeit zu halten, doch Wedel machte sich selbstständig und gründete.

mit dem Filmproduzenten Jürgen Dohme die Active Film GmbH, die als Regisseur und Produzent an einer Reihe von sozial engagierten Fernsehprojekten arbeitete. Später konnte er seine Visionen über die Corona Film GmbH verwirklichen.

die er zusammen mit seiner Lebensgefährtin und späteren Ehefrau Ursula Wolters gründete. Bis dahin leitete er am Hamburger ThaliaTheater die ARDInszenierungen von William Shakespeares „Macbeth und Marcel Pagnols Die Bäckerin. Als bekannter Fernsehregisseur war Wedel für seine komplexen mehrteiligen Dramen bekannt. In Hamburg startete mit einem Budget von einer Million.

Mark die bisher teuerste Fernsehsendung des Westdeutschen Rundfunks, die Produktion seines Wilden Westens, die auch in den USA gedreht wurde. Gefolgt von The Big Bellheim und dann Der Schattenmann, the King of St. Paul, und dann Affair und dann Gier waren die nächsten fünf Charaktere.

The Great Bellheim, The King of St. Paul und The Shadowman sind nur einige der vielen CameoAuftritte Wedels in seinen eigenen Produktionen. Von da an bis zum Ende des Sommers leitete Wedel die Nibelungenfestspiele in Worms, zunächst als Intendant, dann als Spielleiter in Zusammenarbeit.

mit Regisseuren wie Karin Beier oder Gil Mehmert.  Wedel hat das Reperto erfolgreich erweitert ire mit zwei Stücken über die Geschichte von Joseph Süß Oppenheimer, genannt Jud Süß, und den Reichtum von Herrn Süss, bevor er mit Hebbels Nibelungen zu den Wurzeln der Festspiele.

zurückkehrte und zu seinem eigenen Nutzen war. Zuvor fungierte Wedel als Haus der Festspiele Direktor. Die Comödie der Irrungen mit Sonja Kirchberger und Heinz Hoenig war seine erste Inszenierung in Bad Hersfeld.

Er stellte sich eine HexenjagdMission vor. Neben Elisabeth Lanz gehörten Motsi Mabuse und Richy Müller zum Ensemble. Wedel holte Martin Luther Der Anschlag auf die Bühne. Sein erster Vertrag wurde bis zum.

Ende seiner Laufzeit verlängert. Nachdem ihm viele Schauspielerinnen im Rahmen der MeTooDebate sexualisierte Gewalt vorgeworfen hatten, gab Wedel zum . Januar seinen Rücktritt als Hersfelds Anstiftungsbeamter bekannt. Der KarlosKomplott, der vorgesehene Rahmen für seine Performance.

wurde aus dem Drehbuch gestrichen. Wedel hatte nach Angaben seiner Angehörigen im Januar einen Herzinfarkt erlitten. Dieter Wedel war Mitglied der Hamburger Akademie der Künste, einer gemeinnützigen Organisation. Nach langem Kampf gegen Leukämie und Behandlung .

auf der Stammzellenstation des Klinikums HamburgEppendorf verstarb er am . Juli im Alter von  Jahren nach langer und schwerer Krankheit in Hamburg. Die Schauspielerin Hannelore Elsner war in Dieter Wedel verknallt. Er ist der Sohn des aus dieser Beziehung hervorgegangenen Fotografen Dominik.

Elstner sic. Ursula Wolters, die Tochter des ehemaligen Bremer Senators Hermann Wolters, war damals seine Frau. Insgesamt zeugte er sechs Kinder von sechs verschiedenen Partnern. Stepan Welitschko, ein Historiker, schickte einen offenen Brief an Oliver Stone, bevor „Ukraine on Fire im Januar entstand.

Für Janukowytsch war die einfache Erklärung, über sich selbst und seine eigene Politik hinauszublicken, wie es jeder paranoide Diktator getan hat. Die Fokussierung von Stone auf die CIA angesichts der EuromaidanGeschehnisse hingegen führte zu teurerer Propaganda zugunsten von Putins Regime.

Es besteht die Gefahr, dass man entweder zu weltlichen Rechtfertigungs oder Wahntheorien führt, wenn man sich auf einen isolierten Aspekt konzentriert. Das FidelCastroPortrait Comandante wurde als sowohl faszinierend als auch unkritisch und sogar idealisierend für den obersten.

Beamten der kubanischen Regierung kritisiert. Als Freund und Bewunderer von Fidel Castro bezeichnete Stone ihn in einer Erklärung als getriebener Mann, einen moralisch aufrechten Mann. Er grübelt viel über seine Heimat nach. In diesem Licht gesehen, ist er machtlos. Ebenso unkritisch war seine Veröffentlichung über Hugo Chávez.

Dieter Wedel Wikipedia
Dieter Wedel Wikipedia

Leave a Reply

Your email address will not be published.